My result from Bournemouth: Right Place Right Time!

« Zur├╝ck

Dies ist bereits der letzte Teil meiner Berichterstattung über meinen fünfwöchigen Sprachaufenthalt in England. Nebst dem ich an meinen Englisch-Kenntnissen gefeilt habe, gab ich nochmals «Vollgas» im Training.

Ein Sprachaufenthalt im Ausland ist immer ein Gewinn. Ich machte nicht nur sprachlich grosse Fortschritte, sondern auch im Physical Bereich. Ich hatte eine sehr aufregende und erfolgreiche Zeit. Der Mix aus Theorie, Praxis und Sport war genau das Richtige und ich kam schnell voran. Wenn es am Anfang auch manchmal harzte und man sich wünschte, etwas weniger «kaltes Wasser» hätte es auch getan – zu guter Letzt war es aber genau dies, was den fünf Wochen die besondere Note und den besonderen Reiz verlieh. Ich könnte bestimmt noch Stunden weiter schwärmen. Aber ich lass es mal gut sein. Ich werde die tolle Zeit vermissen.

Anspruchsvolle Übungen unter kontrollierendem Blick von Personaltrainer Nathan Anthony im BH live active centre und Resultate vom Kings Parkrun. Zum Abschluss konnte ich neue persönliche Bestzeit laufen und kam als erste Frau ins Ziel.

 

This is already my final part of my series about my five week language stay in England. The last few days I worked at my English skills and I gave again «full power» in physical training.

A language stay abroad is always a benefit. My language skills are much better than before and also I improved my physical training. I had a very exciting and successful time. The mix of theory, practice and sport was just the right thing and I learnt quickly. At the beginning it was sometimes hard and I wished a bit less «cold water» would have been also well - but at the end it was exactly these things that gave it’s specially touch and charm. I could carry on all day but I think you get the picture. I'll miss the great times I had it would be always in my memory. 

Goodbye my classmates and Beet Language Centre. I'll miss the great times I had; it would be always in my memory.

 

Bericht 1. Woche: My first week in Bournemouth

Bericht 2. Woche: My 2nd week in Bournemouth: it’s been an active and creative week

Bericht 3. Woche: My 3rd week in Bournemouth: the time flies quickly

Bericht 4. Woche: My 4th week in Bournemouth has been very eventful